Das Eltern-Kind-Turnen – eigentlich Kinderturnen (KiTu) genannt – erfreut sich beim VfB Stolzenau weiterhin großer Beliebtheit. Umso schöner ist es, dass Jasmin Martin, die seit den Ferien die Leitung dieser Gruppe übernommen hat, jetzt durch den Niedersächsischen Turnerbund die Lizenz als Übungsleiterin „C“ (ÜL) für Kinder und Jugend erteilt wurde. Vorausgegangen war die Ausbildung an der Landesturnschule (LTS) Melle. Die von Jasmin Martin im Sommer beendete Berufsausbildung zur „Staatlich anerkannten Erzieherin“ wurde von der LTS auf die Ausbildungszeit zur ÜL angerechnet. Dadurch verkürzte sich die Ausbildung in Melle um ein paar Tage.

Unterstützt wird Jasmin Martin regelmäßig von der Sportassistentin Jasmin Leonardi und dem Sportlehrer Martin Fürle.

Das KiTu für eins- bis sechsjährige Jungen und Mädchen findet derzeit und weiterhin mittwochs, von 16 Uhr bis 18 Uhr in der Dreifachsporthalle Zum Ravensberg statt. Bei Interesse einfach vorbeischauen oder Information über Jasmin Martin (0157-37903011) einholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Datenschutz
Wir, VfB Stolzenau e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, VfB Stolzenau e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.