Zwölf Ferienpasskinder lernten jetzt bei den Bogenschützen des VfB Stolzenau die Grundlagen des Bogenschießens kennen. Dazu gehörten für die Schützen ab zehn Jahren auch Lockerungs- und Dehnungsübungen. Nach dem vierstündigen Schnuppertraining gab es Eis für den Nachwuchs. „Mit Sicherheit waren hier einige Naturtalente dabei“, lautete die übereinstimmende Meinung von Vereinsmitgliedern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Datenschutz
Wir, VfB Stolzenau e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, VfB Stolzenau e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.